Donizetti - Messa di Gloria e Credo

DruckversionDruckversionPer E-Mail sendenPDF-VersionPDF-Version
2. Mai 1999 - 20:00

In der gut besuchten Stadtpfarrkirche Gleisdorf führte der Joh. Jos. Fux-Chor mit Unterstützung der Chöre aus Bruck und Szombathely sowie dem Savaria Symphonieorchester die selten gebrachte „Missa di Gloria e Credo“ des berühmten Opernkomponisten Donizetti auf. Donizetti bewies mit dieser Messe auch sein Können im sakralen Bereich.

Leitung: